Frau mit Tolino und Fragezeichen

Hilfe, der Tolino spinnt

Hier erzähle ich euch, wie ich ein aus der Onleihe auf den Tolino heruntergeladenes E-Book doch noch lesen konnte.

„Ein Fehler ist aufgetreten und alle Aktionen wurden abgebrochen. Bitte versuchen Sie es erneut oder starten Sie Ihren tolino neu.“ Diese Meldung machte mich in meinem letzten Urlaub ganz verrückt. Zum Glück gab es am Ende doch noch ein Happy End. Aber von vorne.

Ich lese eigentlich gedruckte Bücher, aber auf Reisen kommt immer ein E-Book-Reader aus der Bibliothek mit. Da sind zum Glück auch schon E-Books vorinstalliert. Trotzdem leihe ich mir gerne noch ein paar weitere Titel aus der Franken-Onleihe aus. Das klappt meist auch gut. Aber dieses Jahr hatte ich ein Problem.

Was ist passiert?

Das E-Book, welches ich unbedingt lesen wollte, lies sich zunächst einmal ausleihen und laden. Ich habe auch brav die Passphrase eingetippt. Das ist ein vierstelliger Code, der (fast unsichtbar) unter dem Button Lesen angezeigt wird.

Mein Problem: Bei Öffnen des E-Books bekam ich nur das Cover angezeigt und konnte nicht weiterblättern. Der Tolino hängte sich auf und ich musste ihn neu starten.

Ich löschte das E-Book und lud es erneut. Mit dem Ergebnis, dass der Tolino erneut lahmgelegt wurde.

Wie konnte ich das Problem lösen?

Irgendwann kam ich dann aber auf die Idee im Tolino Menü unter Leseeinstellungen den ersten Button zu aktivieren. Nun konnte ich das E-Book doch noch lesen. Der Urlaub war quasi gerettet. 🙂

Hier also mein Tipp: Wann immer ihr Probleme mit dem Tolino und der Onleihe habt. Gebt nicht auf, sondern schaut erst mal in die Leseeinstellungen! Ihr könnt ein E-Book nicht öffnen oder es nicht zurückgeben? Dann stellt den Schalter “Aktivieren für Bücher mit LCP-Verschlüsselung (z.B. Onleihe)” auf “ON”. Manchmal funktioniert auch der umgekehrte Weg: Beim Lesen eines E-Books werden ständig mehrere Seiten übersprungen? Dann deaktiviert den Schalter wieder.

Ich hoffe, der Beitrag hat euch geholfen. Bei uns im Blog findet ihr noch mehr Beiträge zum Thema Onleihe. Es sind noch Fragen offen? Dann schreibt uns gerne!

The following two tabs change content below.

Marlene

Als Verantwortliche für Online-Kommunikation und digitale Medien in der Erlanger Stadtbibliothek bin ich viel im Netz unterwegs. Den analogen Ausgleich finde ich beim Wandern, Reisen und in der Literatur. #Bettleserin #Couchsurferin #Wikipedianerin

Beitrag veröffentlicht am

in


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert