Edit-a-thon zum Frauentag

Edit-a-thon zum Frauentag

Mehr Frauen auf Wikipedia: Das war das Motto des ersten Edit-a-thons in der Stadtbibliothek Erlangen am 2. März 2024. Ein Rückblick.

Eingeladen hatte WomenEdit Erlangen, eine Gruppe von Wikipedianerinnen, die sich seit 2019 monatlich in der Stadtbibliothek treffen. Mehr über unsere Gruppe erfahrt ihr im Blogbeitrag Ein Jahr WomenEdit Erlangen.

Ein Edit-a-thon ist eine Schreibwerkstatt, bei der Wikipedianer*innen Artikel schreiben.

100WomenDays

Der Erlanger Edit-a-thon war Teil des Wikipedia-Projekts #100womendays, das die Sichtbarkeit von Frauen erhöhen möchte. Von Mitte November bis zum Weltfrauentag am 8. März, also innerhalb von 100 Tagen, sollen so viele neue Wikipedia-Artikel über Frauen wie möglich geschrieben werden.

Bei unserem Erlanger Edit-a-thon entstanden über 15 neue Artikel. Welche das sind, könnt ihr auf unserer Projektseite nachlesen. Wir sind stolz darauf, einen kleinen Beitrag zu mehr Sichtbarkeit von Frauen in der Wikipedia geleistet zu haben.

Banner for 100 women days of de:Wikipedia:Lokal K, based on Wall mural in "La Concepción" Municipal Sport Center, Madrid.
File:Mural ciudad lineal (13).jpg: David Alonsoderivative work: Elya, CC BY-SA 4.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0, via Wikimedia Commons

Wie lief der Edit-a-thon ab?

Wir trafen uns um 10 Uhr im Bürgersaal der Stadtbibliothek. Nach der Vorstellungsrunde zog bald eine konzentrierte Arbeitsatmosphäre ein. In der Gemeinschaft schrieben wir Artikel über Frauen und zu Frauenthemen für die Wikipedia. Dabei unterstützen die Erfahreneren die Neulinge. Zum Mittagessen wurden wir vom Café Brazil mit veganer Suppe verköstigt. Danach genossen wir bei einem Spaziergang durch Schlossgarten und Botanischen Garten das frühlingshafte Erlangen. So gestärkt arbeiteten wir am Nachmittag mit frischer Energie weiter an unseren Artikeln. Der Abend klang gemütlich in der Pizzeria nebenan aus.

Unser Edit-a-thon wurde von Wikimedia Deutschland gefördert, sodass auch Gäste von auswärts anreisen konnten, z.B. von WomenEdit Berlin und WikiMuc. Es hat total Spaß gemacht, sich untereinander auszutauschen.

Kaethe17, CC BY 4.0 https://creativecommons.org/licenses/by/4.0, via Wikimedia Commons
Hella Leh, CC BY 4.0 https://creativecommons.org/licenses/by/4.0, via Wikimedia Commons

Mitmachen bei WomenEdit

Du hast Lust bekommen, auch in der Wikipedia mitzuschreiben? Dann melde dich für unser nächstes WomenEdit-Treffen an. Wir freuen uns auf dich!

The following two tabs change content below.

Marlene

Als Verantwortliche für Online-Kommunikation und digitale Medien in der Erlanger Stadtbibliothek bin ich viel im Netz unterwegs. Den analogen Ausgleich finde ich beim Wandern, Reisen und in der Literatur. #Bettleserin #Couchsurferin #Wikipedianerin

Neueste Artikel von Marlene (alle ansehen)


Beitrag veröffentlicht am

in

Schlagwörter:


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert