Kategorie: Literatur

  • Mein Lesetipp: The Poppy War

    Mein Lesetipp: The Poppy War

    Rebecca F. Kuang hat mit Babel und Yellowface die Internet Community und die Buchhandlungen erobert. Mit nur 22 Jahren veröffentlichte sie das erste Buch einer chinesischen Fantasy-Reihe, die mich sofort in den Bann gezogen hat. Online wurde “The Poppy War” heiß diskutiert und mit einer großen Trigger-Warnung versehen. Um was geht es im ersten Band…

    Weiterlesen

  • Mein Lesetipp: Going Zero

    Mein Lesetipp: Going Zero

    Dieser spannende Thriller von Anthony McCarten thematisiert das drohende Ende der Privatsphäre durch Überwachungssysteme. Um was geht es in Going Zero? Zehn Kandidaten wurden aus zahlreichen Bewerbungen per Losverfahren ausgewählt, am Going Zero-Betatest der Fusion-Initiative teilzunehmen. Ihre Aufgabe ist es, bei Erhalt des Befehls Go Zero 30 Tage spurlos unterzutauchen. Als Belohnung winken 3 Millionen…

    Weiterlesen

  • Wo geht es hier zu den Zeitungen?

    Wo geht es hier zu den Zeitungen?

    Wir sind ein Ort der Meinungsfreiheit. Zu uns können alle kommen und Informationen erhalten: In Büchern, aber auch in Zeitungen und Presseportalen. Ein Überblick. Zeitungen in der Bibliothek Pünktlich zur Öffnung der Bibliothek sind sie da: Die Zeitungsleser*innen, die es sich im Innenhof gemütlich machen. Besonders beliebt sind die Erlanger Nachrichten. Hier geht es zum…

    Weiterlesen

  • Mein Lesetipp: Der späte Ruhm der Mrs. Quinn

    Mein Lesetipp: Der späte Ruhm der Mrs. Quinn

    Als leidenschaftliche Bäckerin ist mir das Cover des Romans direkt ins Auge gesprungen. Außerdem lasse ich mich gerne von Debütromanen überraschen. Um was geht es in „Der späte Ruhm der Mrs. Quinn“ von Olivia Ford? Die 77-jährige Jennifer Quinn ist seit fast 60 Jahren glücklich mit ihrem Mann Bernard verheiratet. Gemeinsam mit ihm lebt sie…

    Weiterlesen

  • Mein Comic-Tipp: Faust. Eine Tragödie

    Mein Comic-Tipp: Faust. Eine Tragödie

    “Hey Süße […] Ich begleite dich nur ein Stück.” -“Nein Danke. Ich kann alleine nach Hause gehen.” Roya Soraya: Faust. Eine Tragödie Goethes „Faust I“, die Geschichte von dem Mann, der in eine Wette zwischen Gott und Teufel gerät und dabei eine junge Frau ins Elend stürzt, wurde schon oft neu erzählt und adaptiert. So…

    Weiterlesen

  • Mein digitaler Buchclub

    Mein digitaler Buchclub

    Ich habe mit Freund*innen einen digitalen Buchclub ins Leben gerufen. Hier berichte ich euch, wie wir auf die Idee kamen, warum wir uns digital treffen, wie unsere Meetings ablaufen und warum ich den Buchclub toll finde. Von der Idee zur Praxis: Die Geburtsstunde des Buchclubs Ende 2020 kam ein Freund auf die Idee, einen Buchclub…

    Weiterlesen

  • Mein Lesetipp: Der Markisenmann

    Mein Lesetipp: Der Markisenmann

    Auffallendes Buchcover und Titel haben mich sofort angesprochen. Und ich mag Jan Weilers Bücher – zuletzt haben mich die Kommissar-Kühn-Bücher bestens unterhalten. Also lag es nahe, dass ich mir „Der Markisenmann“ schnappe und in die Welt der 16-jährigen Kim Papen eintauche. Um was geht es in “Der Markisenmann”? Kim lebt mit ihrer Mutter, ihrem Stiefvater…

    Weiterlesen

  • Mein Lesetipp: Café Leben

    Mein Lesetipp: Café Leben

    Was bleibt von uns und unserer Geschichte, wenn wir sterben? Jo Leevers beschäftigt sich in ihrem wundervollen Debütroman „Café Leben“ mit dieser Frage. Um was geht es in „Café Leben“? Es geht um zwei Frauen unterschiedlichen Alters und Charakters in verschiedenen Lebenssituationen. Da haben wir zum einen die 32-jährige Henrietta, pragmatisch und distanziert, die es…

    Weiterlesen

  • Veganuary: Vegan durch den Januar

    Veganuary: Vegan durch den Januar

    Hallo Veganuary 2024! Ein Monat vegan leben. Hier sind unsere Tipps und Inspirationen für euch – vom Kochbuch bis zur App. Was ist der Veganuary? Der Veganuary ist eine globale Initiative, die Menschen dazu ermutigt, im Januar einen Monat lang auf tierische Produkte zu verzichten. Warum? Durch pflanzliche Ernährung tun wir Gutes für die Umwelt,…

    Weiterlesen